Offene Stellen

Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft in der Lebenshilfe Zeulenroda. Wir bieten interessante berufliche Perspektiven in unserem regionalen Unternehmen.

Sie möchten

  • nach Tarif bezahlt werden.
  • einen unbefristeten Vertrag erhalten.
  • bei und mit der Arbeit Gutes tun.
  • als Mensch und Kollege / Kollegin respektiert und anerkannt werden.
  • eine sinnvolle, wertgeschätzte Aufgabe erfüllen.
  • Ihre Arbeit zum großen Teil selbst einteilen und bestimmen.
  • sich und andere Menschen weiter entwickeln.


Dies und noch mehr bieten wir Ihnen bei der Lebenshilfe in Zeulenroda.

Sie benötigen

  • eine entsprechende Ausbildung (auch Vergleichbare) mit Abschluss.
  • Interesse an und mit der Arbeit von hilfsbedürftigen Kindern und
    Jugendlichen.
  • eine zuverlässige, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise.
  • die Bereitschaft zur Weiterbildung.
  • eine freundliche, hilfsbereite Umgangsart.


Hier arbeiten Menschen für Menschen!

Kontak


Bei Interesse rufen Sie einfach an oder schreiben eine E-Mail.

Herr Andreas Nordmann freut sich darauf Sie kennenzulernen.

Tel: 036628 / 683 18
Mail: LH.Zeulenroda@t-online.de
Lebenshilfe Zeulenroda e.V.
Hohe Straße 127

07937 Zeulenroda-Triebes

Hier finden Sie die Stellenausschreibung als PDF-Download

Sie möchten

  • Ihre Arbeit weitestgehend frei von Zeitdruck erbringen.
  • Ihre eigenen Ideen einbringen und auch umsetzen können.
  • persönliche Bindungen zu ihren Betreuten aufbauen und pflegen.
  • als Mensch und Kollege / Kollegin respektiert und anerkannt werden.
  • eine sinnvolle, wertgeschätzte Aufgabe erfüllen.
  • nach Tarif bezahlt werden.
  • bei und mit der Arbeit Gutes tun.


Dies und noch mehr bieten wir Ihnen bei der Lebenshilfe in Zeulenroda.

Sie sind

AltenpflegerIn / KrankenpflegerIn / ErgotherapeutIn / HeilerziehungspflegerIn
(M/W/D)

Oder haben eine weitere qualifizierte Fachausbildung?

Neben allen Vorteilen einer tarifgebundenen (PATT) Festanstellung arbeiten Sie in der Lebenshilfe. Der Name ist Programm!

Hier arbeiten Menschen für Menschen!

Kontakt

Bei Interesse rufen Sie einfach an oder schreiben eine E-Mail.

Herr Andreas Nordmann freut sich darauf Sie kennenzulernen.

Tel: 036628 / 683 18
Mail: LH.Zeulenroda@t-online.de
Lebenshilfe Zeulenroda e.V.
Hohe Straße 127

07937 Zeulenroda-Triebes

Hier finden Sie die Stellenausschreibung als PDF-Download

Sie haben die Qualifikation zur PDL und möchten die ersten Schritte mit
Unterstützung einer erfahrenen PDL machen?

Sie möchten sich zur PDL weiter Qualifizieren und suchen einen Partner, der Sie
hierbei aktiv unterstützt?

Wir suchen eine Person, die sich freut etwas aufzubauen, die mit dem Team neue
Wege ausprobieren will.


Sprechen Sie uns an.
Ein persönliches Gespräch kann mehr Themen klären als hier nieder geschrieben werden können.

Neben allen Vorteilen einer tarifgebundenen (PATT) Festanstellung arbeiten Sie in der Lebenshilfe. Der Name ist Programm!

Hier arbeiten Menschen für Menschen!

Kontakt

Bei Interesse rufen Sie einfach an oder schreiben eine E-Mail.

Herr Andreas Nordmann freut sich darauf Sie kennenzulernen.

Tel: 036628 / 683 18
Mail: LH.Zeulenroda@t-online.de
Lebenshilfe Zeulenroda e.V.
Hohe Straße 127

07937 Zeulenroda-Triebes

Hier finden Sie die Stellenausschreibung als PDF-Download

Unsere Berufsbilder

 Kinder – und Jugendheim gem. § 34 SGBVIII

Erzieher/In, Sozialpädagoge/In, Pädagoge/In, Sozialarbeiter/In, Erziehungswissenschaftler/In, Heilerziehungspfleger/In, Heilpädagoge/In, in Teil – oder Vollzeit.

  • Erziehung von bis zu 6 Kinder/Jugendlichen im Setting einer vollstationären Wohngruppe
  • Alltagsbewältigung und Umgang mit Besonderheiten der Kinder und Jugendlichen
  • Professionelle Haltung gegenüber Eltern und Angehörigen
  • Zusammenarbeit mit Jugendamt (Hilfepläne etc.) und Therapeuten
  • Bereitschaft zu Schichtdienst an Wochenenden und Feiertagen
  • Dokumentation der gesamten pädagogischen Arbeit
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Zusammenarbeit im Team

 Kinder – und Jugendheim gem. Eingliederungshilfe für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige mit geistiger und/oder mehrfacher Behinderung im Sinne des § 53 SGBIX

Erzieher/In, Sozialpädagoge/In, Pädagoge/In, Sozialarbeiter/In, Erziehungswissenschaftler/In, Heilerziehungspfleger/In, Heilpädagoge/In, Ergotherapeuten, Arbeitserzieher/in, in Teil – oder Vollzeit.

  • Betreuung und Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung unter Berücksichtigung ihrer individuellen Ressourcen
  • Organisieren des Gruppenalltags
  • Unterstützung der Kinder und Jugendlichen bei allen persönlichen Belangen
  • Anleiten im praktischen Lebensbereich und individuelle Förderung in sämtlichen Belangen des alltäglichen Lebens
  • Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Angehörigen
  • Zusammenarbeit im Team

 Tagesgruppe gem. §§ 27 i.V.m. 32 SGBVIII

Erzieher/In, Sozialpädagoge/In, Pädagoge/In, Sozialarbeiter/In, Erziehungswissenschaftler/In, Heilerziehungspfleger/In, Heilpädagoge/In, Ergotherapeuten, Arbeitserzieher/in, in Teil – oder Vollzeit.

  • Betreuung von 8 Kindern im Alter von 6-15 Jahren von Montag bis Freitag
  • Schwerpunkte sind die Einzel- und Gruppenarbeit
  • Beratung und Arbeit mit der Schule, den Eltern, dem Jugendamt und anderen Institutionen
  • Ziele sind u.a. die Tagesstrukturierung, die Arbeit an der Gruppenfähigkeit und Sozialkompetenz der Kinder
  • Zusammenarbeit im Team

 Wohnstätte für erwachsene Menschen mit Behinderung

Erzieher/In, Sozialpädagoge/In, Pädagoge/In, Sozialarbeiter/In, Heilerziehungspfleger/In, Heilpädagoge/In, Ergotherapeuten, Altenpfleger/In, Kinderpfleger/In, in Teil – oder Vollzeit.

  • Unterstützung von 24 Bewohner*innen mit dem Ziel der größtmöglichen Selbstständigkeit und Selbstbestimmung
  • Sie leisten den Bewohner*innen Unterstützung bei Tätigkeiten der Selbstpflege, Betätigungen und der Lebensführung
  • Sie wirken im Team bei der Planung und Organisation des Tagesablaufes sowie bei der Durchführung von Urlaubsfahrten und Freizeitangeboten mit
  • Sie verantworten die Erstellung und Umsetzung einer individuellen Assistenzplanung
  • Sie führen regelmäßige Entwicklungsgespräche durch
  • Sie arbeiten kontinuierlich und konstruktiv mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuern sowie mit externen Institutionen, die im Arbeitskontext stehen, zusammen
  • Sie führen und kontrollieren die Dokumentationen
  • Zusammenarbeit im Team

 Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung

Erzieher/In, Sozialpädagoge/In, Pädagoge/In, Sozialarbeiter/In, Heilerziehungspfleger/In, Heilpädagoge/In, Ergotherapeuten, Altenpfleger/In, in Teil – oder Vollzeit.

  • Betreuung von 8 pflegebedürftigen Menschen in ihren privaten Räumlichkeiten in einer familiären Wohngemeinschaft
  • Unterstützung der Bewohner*innen mit dem Ziel der größtmöglichen Selbstständigkeit und Selbstbestimmung
  • Sie leisten den Bewohner*innen Unterstützung bei Tätigkeiten der Selbstpflege, Betätigungen und der Lebensführung
  • Sie wirken im Team bei der Planung und Organisation des Tagesablaufes sowie bei der Durchführung von Urlaubsfahrten und Freizeitangeboten mit
  • Sie verantworten die Erstellung und Umsetzung einer individuellen Assistenzplanung
  • Sie führen regelmäßige Entwicklungsgespräche durch
  • Sie arbeiten kontinuierlich und konstruktiv mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuern sowie mit externen Institutionen, die im Arbeitskontext stehen, zusammen
  • Sie führen und kontrollieren die Dokumentationen
  • Zusammenarbeit im Team

Jetzt bewerben

* Diese Angaben sind Pflichtangaben

Wegbegleiter sein zu einem möglichst selbstbestimmten Leben